Hähnlein – ‚Alles was brummt‘

Am Sonntag 09.4.2017 herrscht wieder Ausnahmezustand im Ortskern von Hähnlein! Es knattert,  rummpelt und qualmt. Die Geräusche der historischen Traktoren, Fräsen, Motorräder, Autos und was so Liebhaber noch in der Garage oder Schuppen liebevoll pflegen, bestimmen den ‚Alles was brummt‘-Tag. Fachsimpeln, bestaunen und dieses besondere Flair genießen, was es nur alle zwei Jahre gibt.

Für leibliches Wohl ist auch gesorgt,z.B. im Marktplatz-Cafe bei hausgemachtem Kuchen.

Im benachbarten Museum gehts trotz der Umbauphase ruhiger zu. Doch auch dort kann man (Motor-)räder und ganz neu: Fahrräder & Radsportverein ‚Solidarität‘ u.a. mit den Thema der historischen Marke „Frühauf“ betrachten. 

Anreise am besten zu Fuss, Rad oder Bus (K 51-Haltestelle Waage), Bahnhof Hähnlein-Alsbach! Per Auto nur Parkmöglichkeiten in den entfernten Seitenstraßen.

http://www.alles-was-brummt.com

http://www.museum-alsbach-haehnlein.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.